3. Lauf - RCN Rundstrecken-Challenge - Nürburgring Nordschleife " Rhein Ruhr " - Rennbericht von Heiko Seiwert.

Bei schönesten Eifelwetter, ca 15 Grad und trocken ging es dieses mal mit 9 Starter in der Klasse an den Start.
Nach dem ersten Turn war ich mit 26 sek Rückstand 2. in der Klasse, das kamm durch viele gelb Phasen auf der Strecke, wo ich doch sehr Vorsichtig war.


Dann in der Box ordenlich vom Team angefeuert, ca 20 Liter nachgetankt, und weiter gings. Jetzt war die Strecke frei, pro Runde war ich gute 10-20 sek schneller, der Teilnehmer der in Führung lag wurde langsammer, und so fuhr ich zu meinem 1. Klassensieg 2014 mit 76 sek. Vorsprung doch schon Domimant.
Auch ohne Regen einen hervorragenden Platz 63 im Gesamt von 148 gestarteten Teilnehmern
mit einem V2 Auto.